Steuern

Artikelbild zum Thema: Alleine im Bad

Alleine im Bad

Berlin (ots) - Wenn ein Kind bereits dreieinhalb Jahre alt ist, dann kann es beim…

Artikelbild zum Thema: Franz Wiese: "Straßenausbaubeiträge gehören abgeschafft. Damit werden - wie immer - nur die kleinen Leute geschröpft. Geld ist doch reichlich da."

Franz Wiese: "Straßenausbaubeiträge…

Potsdam (ots) - Der stellvertretende Infrastrukturpolitische Sprecher der AfD-Fraktion,…

Artikelbild zum Thema: Steuerermäßigungen für Handwerkerarbeiten außerhalb des Haushalts - geht das?

Steuerermäßigungen…

Neustadt a. d. W. (ots) - Ist das Reparieren eines Hoftors in einer Tischlerei-Werkstatt…

Artikelbild zum Thema: "Macht und Machenschaften": ZDFinfo über das Milliardengeschäft Steuerhinterziehung

"Macht und Machenschaften":…

Mainz (ots) - Von Schweizer Nummernkonten über geleakte Steuer-CDs bis hin zu gewieften…


Rheinische Post: NRW…

Düsseldorf (ots) - Das Land NRW will es den Bürgern ab 2019 ermöglichen, gegen lokal festgelegte Regeln direkt vor dem Oberverwaltungsgericht zu klagen, wenn sie davon betroffen sind. Eine Vorlage dazu soll der Justizausschuss des Landtages nächste Woche Mittwoch diskutieren, bevor der Landtag die Gesetzesänderung absegnet. Das berichtet die Düsseldorfer…


Stars Group legt Geschäftsübernahmebericht…

Toronto (ots/PRNewswire) - Die Stars Group Inc. (NASDAQ: TSG) (TSX: TSGI) legte heute einen Geschäftsübernahmebericht bezüglich ihrer Übernahme von Sky Betting & Gaming ("SBG") vor und lieferte bestimmte ergänzende historische Finanzinformationen sowie weitere Höhepunkte und Updates für SBG. Der Geschäftsübernahmebericht beinhaltet insbesondere…


Ohoven: Standort Deutschland…

Artikelbild zum Thema: Ohoven: Standort Deutschland muss sich anstrengen Sarajevo/Berlin (ots) - Anlässlich eines Treffens mit dem Premierminister von Bosnien-Herzegowina, Fadil Novalic, in Sarajevo erklärte der deutsche und europäische Mittelstandspräsident Mario Ohoven: "Der Standort Deutschland muss sich anstrengen, um international wettbewerbsfähig zu bleiben. Inzwischen haben Länder wie Bosnien-Herzegowina mit niedrigen Steuern und Arbeitskosten sowie hoher Produktivität als Standorte deutlich an Attraktivität gewonnen. Die Bundesregierung muss deshalb endlich eine Unternehmenssteuerreform angehen, die unsere Betriebe spürbar entlastet. Von den Gewerkschaften erwarte ich, dass sie mit Augenmaß und Zurückhaltung in künftige Lohnrunden gehen." Nach dem Gespräch unterzeichneten der Präsident des Unternehmerverbandes von Bosnien-Herzegowina, Adnan Smailbegovic, und der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, Mario Ohoven, ein Memorandum of Understanding. Darin vereinbaren beide Verbände eine engere Zusammenarbeit. Original-Content von: BVMW, übermittelt durch news aktuell


Klappe auf, Klappe…

Artikelbild zum Thema: Klappe auf, Klappe zu Berlin (ots) - Wenn er seine Zwecke erfüllt, dann bemerkt ihn keiner. Der Briefkasten gehört zu den Objekten eines Hauses, über die sich jahrelang niemand Gedanken macht. Doch das kann sich von einem Moment auf den anderen ändern. Dann nämlich, wenn der Briefkasten defekt ist oder sich ein Mieter dessen Anbringung an einem anderen, für ihn bequemeren Ort wünscht. Der Infodienst Recht und Steuern der LBS hat für seine Extra-Ausgabe zehn Fälle ausgesucht, in denen sich deutsche Gerichte mit Briefkästen auseinandersetzen mussten und zum Teil zu Grundsatzurteilen kamen. Wenn ein Mieter über einen längeren Zeitraum nichts gegen einen funktionsuntüchtigen Briefkasten unternimmt, dann ist er auch persönlich für eine fehlgeschlagene Postzustellung verantwortlich. Ein Betroffener hatte es etwa ein Jahr nicht reklamiert, dass die Klappe fehlte. Als der Vermieter ihm dann aber ein Mieterhöhungsverlangen zustellte, berief er sich plötzlich auf den defekten Briefkasten und behauptete, das Schreiben habe ihn nicht erreicht. Das Amtsgericht Berlin-Wedding (Aktenzeichen 18 C 380/15) akzeptierte diese…


BDI-Präsident Kempf…

Berlin (ots) - - BDI revidiert Konjunkturprognose von zweieinviertel auf zwei Prozent fürs laufende Jahr - Einstieg in den Ausstieg aus dem Soli für alle Unternehmen noch in dieser Legislaturperiode - Bis 2025 Gigabit-Infrastrukturen für alle Unternehmen und privaten Haushalte Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) senkt seine Konjunkturprognose…


Zoll im neuen Outfit…

Bonn (ots) - Seit Anfang September 2018 sind die Zöllnerinnen und Zöllner an den Flughäfen Frankfurt am Main und Düsseldorf mit der neuen, blauen Dienstkleidung im Einsatz. Mit der Farbe blau reiht sich der Zoll ein in die Farbgestaltung der deutschen und europäischen Sicherheitsbehörden. Gleichzeitig stellen Schnitt und farbliches Feintuning sicher,…


Finanztip-Studie:…

Berlin (ots) - Wer ein eigenes Auto hat, braucht dafür eine Haftpflichtversicherung. Freie Wahl hat der Kunde aber, wenn es darum geht, wo er seine Versicherung abschließt - etwa beim Versicherungsvertreter oder über ein Vergleichsportal. Geschicktes Vergleichen verhilft dabei zu den besten Preisen. Eine aktuelle Studie des Verbraucher-Ratgebers Finanztip…


Gefahr von oben

Artikelbild zum Thema: Gefahr von oben Berlin (ots) - Wer einen PKW besitzt und ihn im Freien parken muss, der meidet in der Regel die Bäume. Denn sie lassen allerhand fallen, was dem Auto schaden könnte: Laub, Früchte, Äste und manchmal auch Harz. Trotzdem musste ein Wohnungseigentümer nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS mit seinem Stellplatz in der Nähe einer Kastanie leben. (Landgericht Nürnberg-Fürth, Aktenzeichen 14 S 6188/17) Der Fall: Ein Mitglied einer WEG war es leid, vom Dach und der Motor-haube seines geparkten Autos immer wieder herabgefallene Kastanien und Baumharz entfernen zu müssen. Der Mann wollte deswegen ein Carport errichten, das den PKW schützen sollte. Andere Eigentümer waren allerdings nicht einverstanden. Sie sahen darin eine bauliche Veränderung, die der vollständigen Zustimmung der WEG bedürfe. Der "Bauherr" sprach dagegen nur von einer Maßnahme der Instandhaltung bzw. Instandsetzung, für die nicht so strenge Kriterien gelten. Das Urteil: Bei der Kastanie und ihren Früchten handle es sich um "Gegebenheiten der Natur", entschied eine Zivilkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth.…


PrismPlus veröffentlicht…

Tokio (ots/PRNewswire) - PrismPlus Co., Ltd. mit Sitz in Tokio hat am 27. September 2018 das Puzzle-Spiel "Rooms: The Adventure of Anne & George" für Nintendo Switch (TM) in Europa veröffentlicht. Link zum Herunterladen von Bildern https://photos.app.goo.gl/XWwWi2VVgNzgqfqTA


Kommunen mit 0,8 Milliarden…

Wiesbaden (ots) - Die Gemeinden und Gemeindeverbände (ohne Stadtstaaten) wiesen im ersten Halbjahr 2018 einen Finanzierungsüberschuss von insgesamt fast 0,8 Milliarden Euro auf. Dieses Ergebnis beruht auf den methodischen Abgrenzungen der Finanzstatistiken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte sich im ersten Halbjahr 2017…