„The Field“-Angebot auf der Fineqia-Investmentplattform zu 65 % gezeichnet

3741
Oleksandr Delyk - Fotolia
Oleksandr Delyk - Fotolia

London –

Alle Angaben in $ sind US-Dollar.

Fineqia International Inc., (das „Unternehmen“ oder „Fineqia“) (CSE: FNQ) (OTCPink: FNQQF) (Frankfurt: FNQA) freut sich bekanntgeben zu können, dass 65 % des Mindestangebots von The Field, das über die Plattform seines britischen Tochterunternehmens Fineqia Limited verfügbar ist, gezeichnet wurden.

The Field, ein unabhängig produziertes Action-Drama, das im indischen Neu Delhi spielt, hatte circa 2,3 Millionen US-Dollar beschafft und nutzt die Fineqia-Plattform zum Abschluss seiner Finanzierungsrunde, um den Film fertigstellen zu können. Die Dreharbeiten des Films sind nach 36 Drehtagen in Los Angeles, Neu Delhi und Mumbai bereits abgeschlossen. Es sind zum Abschluss noch Postproduktionsarbeiten durchzuführen.

In den Hauptrollen spielen der Hollywood-Schauspieler Brendan Fraser, die indischen Filmstars Abhay Deol, Ronit Roy, Prem Chopra und die französische Schauspielerin Charlotte Poutrel; The Field handelt von einer Mafiafamilie, die untereinander verfeindet ist, und einem verdeckten Agenten, der dabei hilft, sie zu Fall zu bringen. Aufgrund seiner dunklen, kriminellen Untertöne kann der Film mit kultigen Gangsterfilm-Klassikern sowohl im westlichen als auch im indischen Kino verglichen werden.

„Wir könnten nicht glücklicher sein, dass Menschen das Projekt entdecken und daran so leidenschaftlich glauben wie wir“, sagte der Regisseur von The Field, Rohit Batra. „Wir freuen uns darauf, den Film fertigzustellen und ihn Zuschauern weltweit zu zeigen.“

Der Mindestbetrag, der über die Fineqia-Plattform beschafft werden soll, ist 100.000 US-Dollar für 1,6 Anteile am Kapital von The Field LLC, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Kalifornien. Bis dato wurden 65.000 US-Dollar über die Fineqia-Plattform beschafft; dies entspricht 1,04 Anteilen am Kapital, für die Finequia Limited ein Platzierungshonorar erhält. Der Mindestinvestitionsbetrag beträgt 1.000 GBP oder 1.400 US-Dollar zu den gültigen Wechselkursen.

Berechtigte Investoren können weitere Details zum Angebot auf der Fineqia-Plattform unter http://www.fineqia.com finden.

Über Fineqia Limited

Fineqia bietet eine Plattform und zugehörige Dienste, um Wertpapierausgaben zu unterstützen und die Verwaltung von Beteiligungspapieren und Schuldverschreibungen durchzuführen. Das Unternehmen agiert als Makler und bringt die Wertpapiere von Emissionsgesellschaften auf den Markt, vertreibt und vermarktet diese, weist auf transparente Weise auf die Risiken hin und legt sich bietende Chancen objektiv dar. Erst kürzlich hat es die Aufnahme von Blockchain-Technologien bekanntgegeben, um diese Ziele zu erreichen. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.fineqia.com.

Im kanadischen Hoheitsgebiet Ansässige können keine Schuldverschreibungen oder Beteiligungspapiere auf der Fineqia-Plattform zeichnen, bis Fineqia im kanadischen Hoheitsgebiet unter den anwendbaren Wertpapiergesetzen als Händler registriert ist. Investoren, die in anderen Hoheitsgebieten außerhalb der Europäischen Union ansässig sind, können unter Umständen ebenfalls nicht an den Angeboten über die Fineqia-Plattform teilnehmen. Wir werden die Teilnahme von Investoren, die außerhalb der Europäischen Union ansässig sind, genehmigen, sobald wir die erforderlichen behördlichen Genehmigungen erhalten haben.

RISIKOHINWEIS

Die Investition in Start-ups und Unternehmen in der Frühphase ihres Geschäfts beinhaltet Risiken wie unter anderem Illiquidität, Dividendenausfall, Investitionsverlust und -verwässerung und sollte nur im Rahmen eines diversifizierten Portfolios geschehen. Fineqia Ltd richtet sich ausschließlich an Investoren, die ausreichend vorbereitet sind, um diese Risiken zu verstehen und ihre eigenen Investitionsentscheidungen zu treffen. Sie können nur über Fineqia Ltd investieren, wenn Sie als ausreichend versiert registriert sind. Diese Seite wird von Fineqia Ltd kommuniziert und wurde von Kession Capital Ltd als Werbung für eine Finanzdienstleistung (Financial Promotion) genehmigt. Fineqia Ltd ist ein bestellter Repräsentant von Kession Capital Ltd, das von der Financial Conduct Authority autorisiert und reguliert wird. Investitionen sind keine Angebote mit garantierten Erträgen und können ausschließlich durch registrierte Mitglieder über Fineqia Ltd auf Basis der in den Präsentationen der jeweiligen Unternehmen bereitgestellten Informationen getätigt werden. Fineqia Ltd übernimmt keine Verantwortung für diese Informationen oder die Empfehlungen oder Meinungen der Unternehmen. Ihr Kapital ist einem Risiko ausgesetzt.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten (gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen) („zukunftsgerichtete Aussagen“). Alle Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, die sich auf Aktivitäten, Events oder Entwicklungen beziehen, von denen Fineqia (das „Unternehmen“) glaubt, davon ausgeht oder erwartet, dass sie zukünftig erfolgen oder erfolgen könnten (einschließlich und ohne Einschränkung Aussagen über potenzielle Akquisitionen und Finanzierungen), sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind allgemein an der Verwendung von Wörtern wie „könnte“, „wird“, „sollte“, „weiterhin“, „erwartet“, „voraussieht“, „geschätzt“, „angenommen“, „beabsichtigt“, „plant“ oder „prognostiziert“ oder der Negation dieser Wörter sowie anderer Variationen dieser Wörter oder vergleichbarer Terminologie zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Unsicherheiten, die größtenteils nicht von der Gesellschaft kontrolliert oder vorhergesehen werden können und die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse der Gesellschaft erheblich von denen unterscheiden, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse deutlich von den erwarteten abweichen, gehören, einschließlich und ohne Einschränkung: fehlende ausreichende Finanzierung und andere Risiken, die in den Offenlegungen mit den relevanten Wertpapiersicherheitsbehörden vorliegen. Jede zukunftsgerichtete Aussage gibt nur die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie geäußert wird, außer wenn geltende Wertpapiergesetze etwas Anderes verlangen. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer dies ist aufgrund anwendbarer Wertpapiergesetze erforderlich.

Fineqia Limited (FRN: 757772) ist ein bestellter Vertreter der Kession Capital Limited (FRN: 582160), das von der Financial Conduct Authority in den USA autorisiert und reguliert wird.

Bundeep Singh Rangar, Chief Executive Officer, T: +44(0)203-500-3462, E: info@fineqia.com , W: http://www.fineqia.com

Original-Content von: Fineqia International Inc, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here