Transatlantik-Koordinator Beyer auf Nachrichtensender WELT zu wiederholten Drohungen des US-Botschafters Grenell: Wir werden jetzt wachgerüttelt durch eine unschöne Art

2019-03-19 14:26:23

Berlin (ots) -

Peter Beyer (CDU), Koordinator der Bundesregierung für die transatlantischen Beziehungen, äußerte sich heute im Nachrichtensender WELT zu den fortgesetzten Einmischungen des US-Botschafters Richard Grenell in die deutsche Politik: "Ich glaube, wir werden jetzt wachgerüttelt durch eine unschöne Art, das möchte ich auch sagen, die wir nicht gewohnt sind. Vielleicht ist es nötig, um uns wachzurütteln. Ich hoffe nicht. Aber wir müssen uns für unsere eigenen Interessen einsetzen. Darum geht es mir."

Frei zur Verwendung ausschließlich bei Angabe der Quelle "Nachrichtensender WELT"



Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Bildmaterial

Bild zum Artikel: Transatlantik-Koordinator Beyer auf Nachrichtensender WELT zu wiederholten Drohungen des US-Botschafters Grenell: Wir werden jetzt wachgerüttelt durch eine unschöne Art
Transatlantik-Koordinator Beyer (CDU) am 19.3.19 auf Nachrichtensender WELT zu wiederholten Drohungen des US-Botschafters Grenell: Wir werden jetzt wachgerüttelt durch eine unschöne Art. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/13399 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/WELT/WeltN24 GmbH"

Stichwörter

  • Fernsehen
  • Bundesregierung
  • Innenpolitik
  • Nachrichtensender
  • Berlin
  • Interessen
  • Kommunikation
  • Thiemann
  • Andreas
  • Pressekontakt
  • Quelle
  • Angabe
  • Verwendung
  • Grenell
  • Politik
  • Peter
  • Richard
  • US-Botschafters
  • Einmischungen
  • Beziehungen
  • Koordinator
  • Beyer
  • Doku

Verwandte Artikel

NOZ: Gesamtmetall…

Osnabrück (ots) - Gesamtmetall begrüßt Heils Ankündigung von "Arbeit-von-morgen"-Gesetz Hauptgeschäftsführer Zander: "Kurzarbeit hilft bei wirklicher…

Der Tagesspiegel:…

Berlin (ots) - Rechtsextreme Kriminalität lässt auch 2019 nicht nach. Neonazis und andere Rechte haben nach Informationen des Berliner "Tagesspiegels"…

Der Tagesspiegel:…

Berlin (ots) - Der Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD) spricht sich für ein verpflichtendes Lobbyregister aus. "Wir müssen den Lobbyismus entdämonisieren",…

Rheinische Post: Lobbycontrol…

Düsseldorf (ots) - Lobbycontrol übt scharfe Kritik am Seitenwechsel der Grünen-Politikerin Kerstin Andreae Der Verein Lobbycontrol hat den Wechsel der…