Mitteldeutsche Zeitung: Waldbrände

2019-06-12 02:00:00

Halle (ots) - Aus Sicht von Sachsen-Anhalts Verbandschef Kai-Uwe Lohse fehlen hierzulande Hubschrauber, die schnell und ständig für das Löschen von Waldbränden verfügbar sind. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwoch-Ausgabe). Derzeit gibt es laut Innenministerium nur zwei Polizeihubschrauber. Sie können von Bundeswehrhubschraubern unterstützt werden. Sie alle müssten laut Lohse jedoch "über umständliche Wege angefordert werden" und hätten oft auch andere Aufgaben. Hinzu kommt: Von den derzeit 16 Zivilschutzhubschraubern des Bundes ist nach einer Übersicht des Innenministeriums kein einziger in Mitteldeutschland stationiert. Lohses Forderung: "Wir brauchen pro Bundesland mindestens einen Hubschrauber, auf den wir ständig zugreifen können."
Telefon: 0345 565 4200 hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Stichwörter

  • Politik
  • Mitteldeutsche
  • Halle
  • Lohse
  • Hubschrauber
  • Hinzu
  • Augustin
  • Hartmut
  • Pressekontakt
  • Bundesland
  • Förderung
  • Lohses
  • Mitteldeutschland
  • Innenministeriums
  • Bundes
  • Zivilschutzhubschraubern
  • Wege
  • Aufgaben
  • Sicht
  • Bundeswehrhubschraubern
  • Polizeihubschrauber
  • Innenministerium
  • Mittwoch-Ausgabe
  • Waldbränden
  • Löschen
  • Kai-Uwe
  • Verbandschef
  • Sachsen-Anhalts
  • Telefon

Verwandte Artikel

NOZ: Gesamtmetall…

Osnabrück (ots) - Gesamtmetall begrüßt Heils Ankündigung von "Arbeit-von-morgen"-Gesetz Hauptgeschäftsführer Zander: "Kurzarbeit hilft bei wirklicher…

Der Tagesspiegel:…

Berlin (ots) - Rechtsextreme Kriminalität lässt auch 2019 nicht nach. Neonazis und andere Rechte haben nach Informationen des Berliner "Tagesspiegels"…

Der Tagesspiegel:…

Berlin (ots) - Der Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD) spricht sich für ein verpflichtendes Lobbyregister aus. "Wir müssen den Lobbyismus entdämonisieren",…

Rheinische Post: Lobbycontrol…

Düsseldorf (ots) - Lobbycontrol übt scharfe Kritik am Seitenwechsel der Grünen-Politikerin Kerstin Andreae Der Verein Lobbycontrol hat den Wechsel der…