InsurTech Hub Munich zeichnet Münchener Verein für hohes Engagement aus

2019-07-11 09:26:53

München (ots) -

Der Mitte Mai 2017 ins Leben gerufene Verein InsurTech Hub Munich (ITHM) hat sein Gründungsmitglied Münchener Verein Versicherungsgruppe für den intensiven, persönlichen Austausch mit zehn InsurTech-Startups ausgezeichnet. Manuel Holzhauer, Managing Director des ITHM, hat die Anerkennung am 10. Juli 2019 an Dr. Martin Zsohar, Vorstandsmitglied des Münchener Verein und als Chief Operating Officer (COO) Verantwortlicher für die Digitalisierung sowie Dr. Marcus Kaiser, Senior Business Analyst Digital Transformation des Münchener Verein, überreicht. Die Auszeichnung fand im PlugNPlay Insurtech Europe in München vor rund 250 Gästen statt.

Die InsurTech-Startups erhielten vom Münchener Verein wertvolle, hilfreiche Erkenntnisse aus der Versicherungspraxis, um ihre Produkte weiterentwickeln zu können. Der Fachbereich IT des Münchener Verein brachte sich zudem aktiv in den Diskussionsrunden zu technischen Innovationen mit den InsurTech-Startups ein.

Der ITHM führt in diesem Jahr bereits zum vierten Mal das sog. "Accelerator Programme W1 Forward" durch. Dieses hat die Zielsetzung, die Entwicklung der am Programm teilnehmenden Start-ups und ihrer Produkte zu beschleunigen. Für den Gruppenwettbewerb hatten sich insgesamt 163 InsurTech-Startups beworben, zehn wurden ausgewählt und können an dem Programm teilnehmen. Dr. Martin Zsohar bekräftigt die hohe Bedeutung des ITHM, die Zusammenarbeit und Vernetzung von etablierten Versicherungsunternehmen mit Unternehmensgründern und InsurTech-Startups im weltweiten Wettbewerb zu stärken: "Wir wollen die rasch voranschreitende digitale Transformation in der Versicherungsbranche mithilfe unserer Mitgliedschaft im ITHM erfolgreich begleiten. Den InsurTech Hub Munich sehen wir als eine ideale Plattform, die Stärken der traditionellen Versicherer und die frischen Ideen der InsurTech-Startups im Interesse der Kunden zusammenzufügen."
"Der Münchener Verein erhält über den ITHM Zugang zu einem großen Netzwerk", ergänzt Dr. Marcus Kaiser. "Hierzu zählen nicht nur InsurTech-Startups und die anderen Versicherer, sondern auch Global Player aus Branchen wie IT oder Gesundheit."


Original-Content von: Münchener Verein Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Stichwörter

  • Auszeichnung
  • Versicherung
  • Technologie
  • Verein
  • Münchener
  • InsurTech-Startups
  • ITHM
  • München
  • Versicherungsgruppe
  • Martin
  • Produkte
  • Transformation
  • Versicherer
  • Kaiser
  • Marcus
  • Zsohar
  • Programm
  • Munich
  • InsurTech
  • Zentrale
  • Start-ups
  • Gruppenwettbewerb
  • Bedeutung
  • Zusammenarbeit
  • Vernetzung
  • Versicherungsunternehmen
  • Unternehmensgründern
  • Wettbewerb
  • Versicherungsbranche
  • Mitgliedschaft
  • Plattform
  • Stärken
  • Pressesprecher
  • Pressekontakt
  • Ideen
  • Interesse
  • Schuster
  • Johannes
  • Kunden
  • Zugangen
  • Entwicklung
  • Hierzu
  • Player
  • Branchen
  • Presse
  • Unternehmenskoordination
  • Gesundheit
  • Netzwerk
  • Fachbereich
  • Zielsetzung
  • Digitalisierung
  • Gründungsmitglied
  • Austausch
  • Manuel
  • Holzhauer
  • Managing
  • Director
  • Anerkennung
  • Juli
  • Vorstandsmitglied
  • Chief
  • Operating
  • Officer
  • Verantwortlicher
  • Senior
  • Forward
  • Business
  • Analyst
  • PlugNPlay
  • Europe
  • Gästen
  • Erkenntnisse
  • Versicherungspraxis
  • Mitte
  • Diskussionsrunden
  • Innovationen
  • Accelerator
  • Programme
  • Pettenkoferstr

Verwandte Artikel

Baukindergeld: Für…

München (ots) - Zehn Monate nach Einführung des Baukindergeldes ist die staatliche Förderung zu einer festen Größe bei Immobilienkäufern mit Kindern im…

Fortschritte in der…

VON DER ALZHEIMER'S ASSOCIATION INTERNATIONAL CONFERENCE 2019 Los Angeles (ots/PRNewswire) - Bei der Alzheimer's Association International Conference…

Studie: Verbraucher…

Frankfurt (ots) - - In Call Centern mit Sprachcomputern wird man deutlich schneller bedient - Kollege Computer erledigt Anliegen in der Regel zügiger…

Coface: Nur noch vier…

Mainz (ots) - Norwegen, die Niederlande, die Schweiz und Luxemburg. Das sind die vier verbliebenen Länder in der Kategorie A1 beim internationalen Kreditversicherer…