Die Bank Schilling aus Hammelburg setzt im Private Banking auf ein Lebensphasen-Modell - und berät an 16 Standorten

2018-11-08 13:29:31

Hammelburg (ots) -

Im Laufe einer Biographie ändern sich die Lebensumstände oft gravierend - und in der Folge auch die Erwartungen und Erfordernisse hinsichtlich Geldanlage, Versicherung oder Finanzierung. Insbesondere einschneidende Ereignisse wie der Berufsstart oder Studienbeginn, Existenzgründung, Heirat, Familiengründung, Immobilienerwerb oder Ruhestandsplanung bzw. Rentenbeginn verändern den finanziellen Bedarf kontinuierlich. Gleichzeitig wandeln sich die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen für private Finanzentscheidungen. Heutige Bankkunden erwarten von ihrem Finanzinstitut daher eine Betreuung, die den sich wandelnden Bedürfnissen in den unterschiedlichen Lebensabschnitten gerecht wird. Ein Kundenanspruch, dem die Bank Schilling entgegenkommt: Vom Schülergirokonto über die Vermögensbildung bis zur Testamentserstellung ist das Traditionshaus aus Hammelburg für seine Kunden Private Banking-Partner in allen Lebensphasen.

Private Banking für Einzelpersonen, Familien, Unternehmen und Stiftungen

Insbesondere bei den Themen Vermögensaufbau und -verwaltung müssen die Anlagestrategien hinsichtlich ihrer Ausrichtung an die jeweilige Lebenssituation oder an sich wandelnde Vermögensziele angepasst werden. Standardlösungen und begrenzte Produktportfolien können diesen Ansprüchen meist nicht gerecht werden; gefragt ist eine flexible Betreuung in fast allen finanziellen Belangen. Zwar liegt die Kernkompetenz der Privatbank Schilling aus dem unterfränkischen Hammelburg in der Vermögensbetreuung für Privatpersonen, Unternehmen, Familien und Stiftungen, doch das Finanzinstitut kann auf ein breit gefächertes Dienstleistungsportfolio innerhalb der Unternehmensgruppe zurückgreifen und berät auch mit speziell ausgebildeten Spezialisten zu Themen wie Versicherungsschutz und Vorsorge. Hierbei setzen die Hammelburger dezidiert auf ein selbst entwickeltes, dynamisches Lebensphasen-Modell. Passgenaue Finanzdienstleistungen aus einer Hand
Diese breit gefächerten hausinternen Fachkompetenzen ermöglichen eine umfassende, individuelle Finanzbetreuung, die sich über den Vermögensaufbau hinaus auch auf Produktbereiche wie Berufsunfähigkeitsversicherung, Immobilieninvestment oder auch Leasing erstreckt. In allen Lebensphasen können sich die Kunden der Bank Schilling somit auf umfassende finanzielle Dienstleistungen aus einer Hand verlassen. Privates Banking mit dem Hammelburger Unternehmen bedeutet für viele Kunden, qualifizierte Ansprechpartner in allen Finanzfragen ein Leben lang an seiner Seite zu wissen.
Die Bank Schilling: Ein Finanz-Partner fürs Leben - persönliche Betreuung an 16 Standorten
Zentraler Baustein in der Beratungsphilosophie der Privatbank ist die intensive individuelle Kundenbetreuung vor Ort in den 16 Filialen und vier Geschäftsstellen. Grundsätzlich ist das Ziel auf den Aufbau einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit ausgerichtet. Wie die Erfahrungen zeigen, erstrecken sich die Geschäftsbeziehungen zwischen der fränkischen Privatbank und ihren Kunden oftmals über mehrere Generationen einer Familie oder eines Unternehmens.
Die Qualität der Beratungsleistung wird mithilfe eines engagierten Mitarbeiterstabes aus über 350 qualifizierten Angestellten sichergestellt. Diese individuelle Beratungsphilosophie realisiert die Privatbank Schilling in allen 16 Filialen - zum Beispiel in Frankfurt am Main, Bad Kissingen oder Bamberg - und den Geschäftsstellen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen - und seit neuestem auch in Nordrhein-Westfalen.
Vom ersten Girokonto - bis zur Nachfolgeregelung im Unternehmen
Das lebenslange, phasenbasierte Betreuungskonzept beginnt in jungen Jahren oftmals bereits mit dem Bank Schilling-Jugendkonto für Schüler, Studenten und Auszubildende. In dieser Lebensphase kann mittels individuell konzipierter Ansparpläne zudem bereits mit dem Vermögensaufbau begonnen werden. Und auch die Themen Bausparen, Altersvorsorge sowie Berufsunfähigkeits- oder Sachversicherungen können in frühen Jahren häufig zu besonders günstigen Konditionen angegangen werden.
Im mittleren Lebensabschnitt kommt häufig den Themenbereichen Heirat bzw. Familienplanung, Existenzgründung und Immobilienerwerb wachsende Bedeutung zu. Diesen neuen Bedürfnissen kommt die Privatbank aus Hammelburg beispielsweise mit Immobilienfinanzierungslösungen, Beratung hinsichtlich der Unternehmensfinanzierung oder der Bereitstellung unterschiedlicher Möglichkeiten zur Absicherung des Ehepartners und der Kinder zum Beispiel mit einer Risikolebensversicherung entgegen.
In späteren Jahren wendet sich die Aufmerksamkeit in finanziellen Belangen meist bereits stärker den Themen Ruhestandsregelung und Absicherung des Lebenswerks beispielsweise im Rahmen von Nachfolgemanagement in der Firma und der Entwicklung von Konzepten zur Vermögensübertragung für nachfolgende Generationen zu. Ebenso berät das Private-Banking-Team Stiftungsgründer und entwickelt in Kooperation mit einem Team aus Rechtsanwälten Lösungen, die den Besonderheiten in Sachen Vermögensverwaltung Rechnung tragen.
Weitere Informationen auch auf dem Finanzblog der Bank Schilling: https://www.bankschilling-finanzblog.com
T: 0049-9732-904215 F: 0049-9732-904202 @: matthias.busch@bankschilling.de WWW: https://www.bankschilling.de


Original-Content von: Bank Schilling & Co AG, übermittelt durch news aktuell

Stichwörter

  • Banken
  • Verbraucher
  • Schilling
  • Bank
  • Hammelburg
  • Privatbank
  • Kunden
  • Unternehmen
  • Themen
  • Vermögensaufbau
  • Betreuung
  • Jahren
  • Hammelburger
  • Belangen
  • Absicherung
  • Stiftungen
  • Familien
  • Banking
  • Lebensphasen
  • Private
  • Beratungsphilosophie
  • Filialen
  • Geschäftsstellen
  • Bedürfnissen
  • Generationen
  • Finanzinstitut
  • Immobilienerwerb
  • Insbesondere
  • Heirat
  • Existenzgründung
  • Main
  • Mitarbeiterstabes
  • Sachversicherungen
  • Pressekontakt
  • Berufsunfähigkeits-
  • Altersvorsorge
  • Bausparen
  • Ansparpläne
  • Lebensphase
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schilling-Jugendkonto
  • Aktiengesellschaft
  • Betreuungskonzept
  • Nachfolgeregelung
  • Kissingen
  • Girokonto
  • Nordrhein-Westfalen
  • Lebensabschnitt
  • Thüringen
  • Angestellten
  • Rheinland-Pfalz
  • Hessen
  • Frankfurt
  • Bayern-Württemberg
  • Matthias
  • Bamberg
  • Busch
  • Marktplatz
  • Konditionen
  • Bedeutung
  • Themenbereichen
  • Besonderheiten
  • Stiftungsgründer
  • Vermögensübertragung
  • Konzepten
  • Kooperation
  • Team
  • Entwicklung
  • Firma
  • Nachfolgemanagement
  • Rahmen
  • Rechtsanwälten
  • Lebenswerks
  • Lösungen
  • Ruhestandsregelung
  • Sachen
  • Familienplanung
  • Vermögensverwaltung
  • Beratungsleistung
  • Risikolebensversicherung
  • Kinder
  • Ehepartners
  • Rechnung
  • Möglichkeiten
  • Bereitstellung
  • Informationen
  • Unternehmensfinanzierung
  • Finanzblog
  • Beratung
  • Immobilienfinanzierungslösungen
  • Private-Banking-Team
  • Aufmerksamkeit
  • Zentraler
  • Qualität
  • Finanzentscheidungen
  • Standardlösungen
  • Vermögensziele
  • Lebenssituation
  • Ausrichtung
  • Anlagestrategien
  • Einzelpersonen
  • Banking-Partner
  • Traditionshaus
  • Testamentserstellung
  • Vermögensbildung
  • Schülergirokonto
  • Kundenanspruch
  • Lebensabschnitten
  • Bankkunden
  • Rahmenbedingungen
  • Ansprüchen
  • Rentenbeginn
  • Ruhestandsplanung
  • Familiengründung
  • Studienbeginn
  • Berufsstart
  • Ereignisse
  • Finanzierung
  • Versicherung
  • Geldanlage
  • Erfordernisse
  • Erwartungen
  • Folge
  • Lebensumstände
  • Biographie
  • Produktportfolien
  • Kernkompetenz
  • Unternehmens
  • Leasing
  • Geschäftsbeziehungen
  • Erfahrungen
  • Zusammenarbeit
  • Aufbau
  • Ziel
  • Kundenbetreuung
  • Baustein
  • Laufe
  • Standorten
  • Finanz-Partner
  • Finanzfragen
  • Ansprechpartner
  • Privates
  • Dienstleistungen
  • Immobilieninvestment
  • Vermögensbetreuung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Produktbereiche
  • Finanzbetreuung
  • Fachkompetenzen
  • Finanzdienstleistungen
  • Passgenaue
  • Lebensphasen-Modell
  • Hierbei
  • Vorsorge
  • Versicherungsschutz
  • Spezialisten
  • Unternehmensgruppeückgreifen
  • Dienstleistungsportfolio
  • Privatpersonen
  • Deutschland

Verwandte Artikel

Reformstau im Insolvenzrecht…

Berlin (ots) - Die Konjunkturwolken verdunkeln sich - der Gesetzgeber muss handeln Der Koalitionsvertrag sieht Reformbedarf im Insolvenzrecht. Die Evaluierungsergebnisse…

The Future of Money…

-------------------------------------------------------------- Zur Konferenz-Homepage http://ots.de/OCPJJJ --------------------------------------------------------------…

Auf Wachstumskurs:…

Hamburg (ots) - Baufi24.de wächst weiter und berät ab sofort nicht nur zu Privatdarlehen, sondern auch zur gewerblichen Immobilienfinanzierung. Damit…

LBS Immobilien NordWest…

Münster (ots) - Die LBS Immobilien NordWest, einer der größten deutschen Makler für Wohnimmobilien, hat in den ersten drei Quartalen den Umsatz um knapp…