Der Tagesspiegel: EU-Wettbewerbskommissarin Vestager will marktbeherrschende Stellung von Apple prüfen

2019-03-14 15:48:49

Berlin (ots) - Nach der Beschwerde des Streamingdienstes Spotify gegen Apple prüft EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager, ob die europäische Wettbewerbsaufsicht ein Verfahren eröffnet und ob es Parallelen zwischen Apple und Google gibt. "Wir müssen in diesem Zusammenhang die Rolle von Apple und von Apples App-Store untersuchen", sagte Vestager dem Tagesspiegel (Freitagausgabe). Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion,
Telefon: 030/29021-14614
Telefon: 030-29021 14013 E-Mail: cvd@tagesspiegel.de  

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Stichwörter

  • Wirtschaft
  • Tagesspiegel
  • Apple
  • Vestager
  • Telefon
  • Berlin
  • Wolf
  • Patricia
  • Dienst
  • Chefin
  • Pressekontakt
  • Wirtschaftsredaktion
  • Rückfragen
  • Inhaltliche
  • Freitagausgabe
  • Apples
  • App-Store
  • Beschwerde
  • Rolle
  • Zusammenhang
  • Google
  • Parallelen
  • Wettbewerbsaufsicht
  • Margrethe
  • EU-Wettbewerbskommissarin
  • Spotify
  • Streamingdienstes
  • E-Mail

Verwandte Artikel

Allgemeine Zeitung…

Mainz (ots) - Als im Jahr 2000 zum ersten Mal Mobilfunkfrequenzen versteigert wurden, herrschte Goldgräberstimmung. Der Bund, der die Frequenzen kontrolliert,…

Straubinger Tagblatt:…

Straubing (ots) - Die Koalition und die Wirtschaft haben sich lange Zeit eingeredet, der deutschen Konjunktur könne nichts etwas anhaben. Sie haben sich…

Der Tagesspiegel:…

Berlin (ots) - Die landeseigenen Berliner Vivantes-Kliniken im vergangenen Jahr circa 16 Millionen Euro Plus gemacht, berichtet der "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe).…

International Railway…

Wien (ots) - Über 500 internationale Gäste, mehr als 100 namhafte Unternehmen und Vertreter aus über 20 Ländern nahmen teil; Sieben Kooperationsvereinbarungen…