Altersvorsorge ganz vorne dabei

2019-04-11 09:24:40

Köln (ots) - Für Altersvorsorge möchten die Deutschen am zweithäufigsten ihr Geld ausgeben, wenn sie über mehr als 10.000 Euro verfügen. Für die Generation 45+ ist es sogar der häufigste Verwendungszweck. Das ergab eine vom Lebensversicherer Canada Life beim Marktforschungsinstitut YouGov in Auftrag gegebene Umfrage. Befragt wurden 2026 Personen in Deutschland ab 18 Jahren. 37 Prozent der Befragten gaben an, dass sie aktuell oder in absehbarer Zukunft über ein Vermögen von mehr als 10.000 Euro verfügten. Diese Umfrage-Teilnehmer sollten noch angeben, für welche Zwecke sie das Geld verwenden würden. 42 Prozent entschieden sich dafür, das Geld erst einmal weiter zu sparen. An zweiter Stelle folgt mit 34 Prozent bereits die Altersvorsorge, vor Bau oder Kauf einer Immobilie und Konsumwünschen wie der Kauf eines Autos und einer Traumreise. Eine Grafik zur Umfrage ist hier verfügbar: https://www.canadalife.de/getdownloadlatestversion/11475 Ab 45 Jahren vermehrt in Altersvorsorge investiert Mit steigendem Alter gewinnt das Thema Altersvorsorge weiter an Bedeutung: Bei den Befragten ab 45 Jahren steht die Altersvorsorge an erster Stelle. Hier gaben über 40 Prozent an, dass sie ihr Geld hierfür verwenden wollen. In den Altersgruppen davor stehen das generelle Sparen und der Bau oder Kauf einer Immobilie (fast 30 Prozent) noch vor der Altersvorsorge. Die Befragten ab 45 Jahren verfügen zudem über mehr Kapital als die Jüngeren. 10 Prozent gaben hier an, dass sie über eine Kapitalsumme von mehr als 50.000 Euro verfügten. "Unsere Umfrage zeigt, dass der Bedarf nach Altersvorsorge gerade in einem höheren Alter besonders stark ist. Zudem verfügen die Menschen hier schon über einiges an Kapital. Lösungen gegen Einmalbeitrag bieten diesen Kunden die Möglichkeit, sich ein lebenslanges Einkommen zu sichern. Hier bieten wir Lösungen an, die sich bereits bewährt haben", so Markus Drews, Hauptbevollmächtigter Canada Life Deutschland.
Erfolgreiche Sofortrente: Über 80 % der Verträge mit Steigerung
Die Garantie Investment Rente von Canada Life feiert im Frühjahr 2019 bereits ihr 10-jähriges Produkt-Jubiläum. Schon 2009 führte der Lebensversicherer diese Einmalbeitragslösung ein. Sie ist als Sofortrente oder als aufgeschobene Variante für Kunden ab 40 Jahren verfügbar. Hier profitieren Kunden von einer garantierten Rente, die auch nach Rentenbeginn weiter steigen kann.
"Es ist schön, dass unsere Sofortrente bereits seit 10 Jahren erfolgreich vom deutschen Markt angenommen wird. Denn bei der Garantie Investment Rente profitieren Kunden lebenslang von den Renditechancen der Kapitalmärkte, ohne auf Garantien verzichten zu müssen - auch, wenn sie 101 Jahre alt werden. Besonders erfreulich: Bereits über 80 Prozent unserer Kunden konnten sich über eine Steigerung in ihrem Vertrag freuen", freut sich Markus Drews.
Über die Umfrage
Institut: YouGov Methode: Online-Umfrage Grundgesamtheit: 2026 Personen (Deutschland ab 18 Jahren) Zeitrahmen: 06.-08.03.2019
Über Canada Life
Canada Life ist der älteste Lebensversicherer Kanadas. Das Unternehmen wurde 1847 in Hamilton, Ontario, gegründet. Seit 2003 gehört die Canada Life-Gruppe zur Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft Great-West Lifeco Inc., dem größten Lebensversicherungskonzern Kanadas (nach Prämieneinnahmen). Allein im Heimatmarkt betreut dieser zusammen mit seinen Tochtergesellschaften über 12 Mio. Kunden. In Deutschland ist Canada Life seit 2000 erfolgreich: mit renditeorientierter Altersvorsorge und modernem Risikoschutz. Das Kerngeschäft bilden fondsgebundene Versicherungen, die auf langfristiges, renditeorientiertes Aktieninvestment setzen. Hier zählt Canada Life im Neugeschäft mittlerweile zu den wichtigsten Anbietern im deutschen Maklermarkt. Bei der Absicherung von schweren Krankheiten (Dread Disease-Versicherung) und Grundfähigkeiten ist das Unternehmen Marktführer. Seit 2014 ergänzen eine Berufsunfähigkeitsversicherung und ein Risikolebentarif das Produktportfolio.
Senior Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Höninger Weg 153a 50969 Köln
Telefon: 0221 - 36 7 56 - 415 E-Mail: julia.zogel@canadalife.de www.canadalife.de
https://www.facebook.com/CanadaLifeDE/ https://twitter.com/CanadalifeDE https://www.youtube.com/user/CanadaLifeDE https://www.xing.com/companies/canadalifeassuranceeuropeplc


Original-Content von: Canada Life Assurance Europe plc, übermittelt durch news aktuell

Stichwörter

  • Versicherung
  • Finanzen
  • Investition
  • Canada
  • Life
  • Altersvorsorge
  • Prozent
  • Jahren
  • Kunden
  • Deutschland
  • Umfrage
  • Sofortrente
  • Euro
  • Rente
  • Kauf
  • Lebensversicherer
  • Kanadas
  • Lösungen
  • Köln
  • Markus
  • Drews
  • Assurance
  • Steigerung
  • Garantie
  • Investment
  • Alter
  • Unternehmen
  • Europe
  • Immobilie
  • Personen
  • CanadaLifeDE
  • YouGov
  • Tochtergesellschaften
  • Telefon
  • E-Mail
  • Versicherungen
  • Kerngeschäft
  • Risikoschutz
  • Prämieneinnahmen
  • Heimatmarkt
  • Lebensversicherungskonzern
  • Lifeco
  • Great-West
  • Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft
  • Life-Gruppe
  • Ontario
  • Hamilton
  • Höninger
  • Aktieninvestment
  • Pressekontakt
  • Dread
  • Produktportfolio
  • Risikolebentarif
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Marktführer
  • Grundfähigkeiten
  • Julia
  • Zogel
  • Presse-
  • Krankheiten
  • Senior
  • Absicherung
  • Maklermarkt
  • Referentin
  • Anbietern
  • Neugeschäft
  • Disease-Versicherung
  • Variante
  • Zeitrahmen
  • Zwecke
  • Altersgruppen
  • Bedeutung
  • Thema
  • Grafik
  • Traumreise
  • Autos
  • Konsumwünschen
  • Umfrage-Teilnehmer
  • Kapitalsumme
  • Zukunft
  • Befragt
  • Auftrag
  • Marktforschungsinstitut
  • Verwendungszweck
  • Generation
  • Deutschen
  • Jüngeren
  • Menschen
  • Grundgesamtheit
  • Markt
  • Methode-Umfrage
  • Institut
  • Vertrag
  • Jahre
  • Garantien
  • Kapitalmärkte
  • Renditechancen
  • Rentenbeginn
  • Einmalbeitrag
  • Einmalbeitragslösung
  • Produkt-Jubil

Verwandte Artikel

Oetker-Gruppe wächst…

Bielefeld (ots) - Die Oetker-Gruppe blickt auf ein insgesamt gutes Geschäftsjahr 2018 zurück. Das berichtete Dr. Albert Christmann, persönlich haftender…

Rodenstock schließt…

München (ots) - Die Rodenstock Gruppe, ein führender Hersteller hochwertiger Brillengläser, hat ein neues Darlehen über 395 Millionen Euro mit einer Laufzeit…

Avia Solutions Group…

London/Vilnius (ots) - Für das Unternehmen wird nach dem Zusammenschluss ein Umsatz von etwa einer Milliarde Euro prognostiziert Die Avia Solutions Group,…

BVR und DSGV: "Haftungsrisiken…

Berlin (ots) - Für einen nachhaltigen und dauerhaften Risikoabbau im Rahmen der Bankenunion sprechen sich die beiden kreditwirtschaftlichen Verbünde,…

BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken Weiterlesen..